Mitgliederversammlung 2021

Das Vereinsleben erwacht wieder, freute sich der Vorsitzende des Bürgervereins Bamberg Ost auf der gut besuchten Jahreshaupt-versammlung des Bürgervereins, die am 25.09.2021 in den Räumen des Mütterzentrums Känguruh durchgeführt wurde. Zur Versammlung konnte Heinz Kuntke auch die Stadträte Andreas Dechant, Andreas Triffo und Norbert Tscherner begrüßen. Monatelang, so Kuntke, waren Veranstaltungen und Versammlungen nicht möglich, …

Stellungnahme zum Artikel im Fränkischen Tag am 22.07.2021 „Neue Namen für neuen Stadtteil“

Im Artikel des Fränkischen Tages wird der Bürgerverein Bamberg Ost dafür kritisiert, dass es im Hinblick auf Namensvorschläge für Straßen und Plätze auf dem Lagardegelände zu keiner Rückmeldung durch den Bürgerverein gekommen ist. Hierzu stellt der Bürgerverein Bamberg Ost folgendes fest und klar: Eine Namensnennung erfolgte deshalb nicht, weil bereits eine Vielzahl von geeigneten und …

Aktuelles vom Bürgerverein zur Reithalle, zum Kinderhaus und zur Kirchweih

Mit den Planungen des Kulturquartiers auf dem Lagarde-Gelände befasste sich die Vorstandschaft des Bürgervereins Bamberg-Ost in ihrer letzten Online-Sitzung. Der Vorsitzende des Bürgervereins und Stadtrat Heinz Kuntke, sowie Stadtrat Andreas Dechant erklärten, dass der Bürgerverein eine Mischnutzung aus einer Markthalle und einem kulturellen Angebot bei der Reithalle favorisiert. Mischnutzung bedeutet, dass eine Markthalle errichtet werden …

Freude über Spende

Herzlichen Dank an die #sparkassebamberg für die großzügige Spende, mit der ein weiterer Baum am Troppauplatz – neben dem im letzten Jahr errichteten Trinkbrunnen – gepflanzt werden konnte.#bamberg #bambergost #troppauplatz #bürgervereinbambergost

Weiterer Blauglockenbaum für den Troppauplatz

Seit 2018 wurde der Troppauplatz, auch mit finanzieller Unterstützung durch den Bürgerverein Bamberg-Ost e.V., nach und nach neu gestaltet. Im Vergangenen Jahr wurde zusätzlich der Schulbrunnen der Heidelsteigschule errichtet, großzügig unterstützt von der Denk-Mal-Stiftung und der Stiftung und der Stiftung Weltkulturerbe Bamberg. Der Brunnen ist damit der fünfte Trinkwasserbrunnen in Bamberg, an dem die Bürger …

Stellungnahme und Forderung zur Planfeststellung für das Vorhaben Verkehrsprojekt Deutsche Einheit (VDE 81) Abschnitt Nürnberg- Ebensfeld, Planfeststellungs-abschnitt Bamberg (PFA 22) 3. Planänderungsverfahren 2021

Der Bahnausbau der ICE Strecke durch Bamberg stellt für Bamberg und auch für den Bamberger Osten einen tiefen Einschnitt dar. Er bietet große Chancen, wirft aber auch viele Probleme auf. Um Beeinträchtigungen für Bamberg Ost möglichst gering zu halten und die Akzeptanz bei den Bürgern zu verbessern, fordert der Bürgerverein Bamberg Ost folgendes : Die …

Bahnausbau

Liebe Mitglieder, Freunde und Bürger von Bamberg-Ost, vom 08. Februar 2021 bis 31. März 2021 findet die Auslegung der Planunterlagen zum viergleisigen Bahnausbau durch Bamberg statt. Die Einwendungsfrist endet für Betroffene am 14. April 2021. Der Bahnausbau hat große Auswirkungen für den Bamberger Osten, weshalb eine rege Teilnahme am Auslegungsverfahren wünschenswert ist. Leider wird dieses …

Adventsfeier 2020 entfällt

Die derzeitige Situation um die Corona-Pandemie erlaubt es nicht, derzeit Veranstaltungen durchzuführen. Deshalb müssen wir leider auch auf unsere diesjährige Adventsfeier verzichten. Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, im nächsten Jahr wieder unsere traditionelle Veranstaltung gestalten zu können. Allen Mitgliedern und Freunden des Bürgervereins wünscht die Vorstandschaft eine schöne Adventszeit und schon heute ein …

Bürgerverein gegen Schließung der Zweigstellen der Stadtbücherei

Mit großer Bestürzung hat der Bürgerverein Bamberg-Ost am 26.10.2020 von dem Hilferuf der Leiterin der Stadtbücherei, Christiane Weiß in einem offenen Brief erfahren. Der Stadtkämmerer, Bertram Felix plant angesichts der notwendigen Sparmaßnahmen am Dienstag im Finanzsenat die Schließung sämtlicher Zweigstellen der Stadtbibliothek zu beschließen. „Dies ist vollkommen unverständlich angesichts der weiteren Bevölkerungszunahme, auch durch das …