Weiterer Blauglockenbaum für den Troppauplatz

Seit 2018 wurde der Troppauplatz, auch mit finanzieller Unterstützung durch den Bürgerverein Bamberg-Ost e.V., nach und nach neu gestaltet. Im Vergangenen Jahr wurde zusätzlich der Schulbrunnen der Heidelsteigschule errichtet, großzügig unterstützt von der Denk-Mal-Stiftung und der Stiftung und der Stiftung Weltkulturerbe Bamberg. Der Brunnen ist damit der fünfte Trinkwasserbrunnen in Bamberg, an dem die Bürger …

Stellungnahme und Forderung zur Planfeststellung für das Vorhaben Verkehrsprojekt Deutsche Einheit (VDE 81) Abschnitt Nürnberg- Ebensfeld, Planfeststellungs-abschnitt Bamberg (PFA 22) 3. Planänderungsverfahren 2021

Der Bahnausbau der ICE Strecke durch Bamberg stellt für Bamberg und auch für den Bamberger Osten einen tiefen Einschnitt dar. Er bietet große Chancen, wirft aber auch viele Probleme auf. Um Beeinträchtigungen für Bamberg Ost möglichst gering zu halten und die Akzeptanz bei den Bürgern zu verbessern, fordert der Bürgerverein Bamberg Ost folgendes : Die …

Bahnausbau

Liebe Mitglieder, Freunde und Bürger von Bamberg-Ost, vom 08. Februar 2021 bis 31. März 2021 findet die Auslegung der Planunterlagen zum viergleisigen Bahnausbau durch Bamberg statt. Die Einwendungsfrist endet für Betroffene am 14. April 2021. Der Bahnausbau hat große Auswirkungen für den Bamberger Osten, weshalb eine rege Teilnahme am Auslegungsverfahren wünschenswert ist. Leider wird dieses …

Adventsfeier 2020 entfällt

Die derzeitige Situation um die Corona-Pandemie erlaubt es nicht, derzeit Veranstaltungen durchzuführen. Deshalb müssen wir leider auch auf unsere diesjährige Adventsfeier verzichten. Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, im nächsten Jahr wieder unsere traditionelle Veranstaltung gestalten zu können. Allen Mitgliedern und Freunden des Bürgervereins wünscht die Vorstandschaft eine schöne Adventszeit und schon heute ein …

Bürgerverein gegen Schließung der Zweigstellen der Stadtbücherei

Mit großer Bestürzung hat der Bürgerverein Bamberg-Ost am 26.10.2020 von dem Hilferuf der Leiterin der Stadtbücherei, Christiane Weiß in einem offenen Brief erfahren. Der Stadtkämmerer, Bertram Felix plant angesichts der notwendigen Sparmaßnahmen am Dienstag im Finanzsenat die Schließung sämtlicher Zweigstellen der Stadtbibliothek zu beschließen. „Dies ist vollkommen unverständlich angesichts der weiteren Bevölkerungszunahme, auch durch das …

Mitgliederversammlung 2020

In der gut besuchten Jahreshauptversammlung des Bürgervereins Bamberg Ost am 25. Juli 2020, bei der auch Altbürgermeister Dr. Christian Lange anwesend war, wurde Heinz Kuntke einstimmig für weitere zwei Jahre zum ersten Vorsitzenden gewählt. Ebenfalls einstimmig wählte die Versammlung Gabriele Seidl als zweite Vorsitzende, Jochen Kellner als ersten Schatzmeister, Kerstin Kuntke-Kretschmer als zweite Schatzmeisterin, Walter …

Wir Gratulieren

Der Bürgerverein gratuliert unserem langjährigen Mitglied, Vorstandsmitglied und ehem. Vorsitzendes des Festausschusses, Walter Achtziger, zu seinem runden Geburtstag. Wir wünschen ihm alles erdenklich Gute und viel Gesundheit.

Verlegung der Moschee

Die aktuellen Pläne die Räume des deutsch – arabischen Kulturvereins im Bereich der ehemaligen MUNA unterzubringen, um eine Entlastung des Bamberger Nordens herbeizuführen, werden aktuell angeregt diskutiert. Der Bürgerverein möchte zur Versachlichung der Diskussion beitragen und dazu einige Informationen geben und eine Stellungnahme abgeben. Hier die offizielle Stellungnahme des Bürgervereins Bamberg-Ost. Der Bürgerverein Bamberg Ost …

Absage Heinrichskirchweih 2020

Liebe Mitglieder und Freunde des Bürgervereins Bamberg-Ost, mit einem einstimmigen Beschluss hat die Vorstandschaft des Bürgervereins Bamberg-Ost entschieden, auf eine Durchführung der Kirchweih im Jahre 2020 zu verzichten. Folgende Gründe waren für uns maßgebend:Obwohl bislang Großveranstaltungen nur bis 31.08.2020 ausgesetzt sind, ist nicht zu erwarten, dass Veranstaltungen, wie die Heinrichskirchweih, im September 2020 genehmigt werden. …

Außerordentliche Zeiten

Liebe Mitglieder und Freunde, in einem atemberaubenden Tempo stellt die SARS-CoV-2 (Corona) Pandemie unseren Alltag auf den Kopf. Fast nichts ist mehr so, wie es zu Jahresanfang schien. Das öffentliche Leben ist nahezu komplett lahmgelegt worden. Die drastischen Maßnahmen, die auch den Bürgerverein treffen, haben nur ein Ziel: die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, um …