Rückblick Heinrichskirchweih 2023

Nach drei Jahren Corona bedingter Pause ist eine phantastische 67. Heinrichskirchweih, bei besten Sommerwetter zu Ende gegangen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Besucherinnen und Besucher für die tolle Stimmung, die vielen interessanten Gespräche und die Wertschätzung und Dankbarkeit die unserem ehrenamtlichen Team entgegengebracht wurde. Herzlichen Dank an Alle haben zu einer so tollen …

67. Heinrichskirchweih

Der Countdown läuft, am 08. September 2023 startet unsere 67. traditionelle Heinrichskirchweih auf dem Festplatz an der Dürrwächterstraße in Bamberg (Platz zwischen dem Deutschen Erwachsenenbildungs-werk und der Erlöserschule). Neben den traditionellen Angeboten, haben wir für alle vier Tage phantastische Band´s zusammengestellt – Eintritt frei! Da muss man einfach dabei sein! Freitag, 08. September 2023: 14:00 …

Vorfreude ist die schönste Freude

Die Planungen für die 67. Heinrichskirchweih schreiten voran. Von Freitag, 08. September 2023 bis Montag, 11. September 2023 heißt es in der Dürrwächterstraße wieder zusammenkommen, gute Gespräche, bei Essen und Trinken feiern und bei bester Musik und Stimmung tanzen.   Freuen Sie sich auf unser Programm und vor allem die musikalischen Highlights mit der Band …

Aktuelles vom Bürgerverein zur Reithalle, zum Kinderhaus und zur Kirchweih

Mit den Planungen des Kulturquartiers auf dem Lagarde-Gelände befasste sich die Vorstandschaft des Bürgervereins Bamberg-Ost in ihrer letzten Online-Sitzung. Der Vorsitzende des Bürgervereins und Stadtrat Heinz Kuntke, sowie Stadtrat Andreas Dechant erklärten, dass der Bürgerverein eine Mischnutzung aus einer Markthalle und einem kulturellen Angebot bei der Reithalle favorisiert. Mischnutzung bedeutet, dass eine Markthalle errichtet werden …

Absage Heinrichskirchweih 2020

Liebe Mitglieder und Freunde des Bürgervereins Bamberg-Ost, mit einem einstimmigen Beschluss hat die Vorstandschaft des Bürgervereins Bamberg-Ost entschieden, auf eine Durchführung der Kirchweih im Jahre 2020 zu verzichten. Folgende Gründe waren für uns maßgebend:Obwohl bislang Großveranstaltungen nur bis 31.08.2020 ausgesetzt sind, ist nicht zu erwarten, dass Veranstaltungen, wie die Heinrichskirchweih, im September 2020 genehmigt werden. …